Servonaut AMO und 4. Servokanal?

Ich zweifle so langsam an mir selbst. Entweder mache ich wirklich was falsch oder ich verstehe die Produktebeschreibung falsch. Also, ich habe ein AMO und ein AIR4. Das AIR4 ist an einem M20T angesteckt. Damit kann ich nur den 3. Servokanal nutzen. Das AMO hat Strom und die Lichtübertragung funktioniert auch tadellos. Die beiden Servostecker am AIR4 sind nicht eingesteckt, weil ich Servokanal 4 und 5 mit einem M20T Regler nicht nutzen kann.

Nun möchte ich aber am AMO auf dem 4. Servokanal ein Servo oder ein CTI-Modul (oder auch nur ein Regler) betreiben. Wie bestimme ich nun auf welchem Kanal diese Funktion auf dem Sender ist? Oder geht das wirklich nur mit dem zum AMO beigelegten Kippschalter?

(Anm. d. Webmasters: Das ist ein rezyklierter Beitrag, dieser und die Feedbacks dazu werden demnächst überarbeitet)

Schreibe einen Kommentar